Leistungen

Was ich alles für Sie bzw. auch mit Ihnen zusammen tun kann. Aufgaben, die ich nicht selbst leisten kann (bspw. Programmierung, Redaktion oder Fotografie) gebe ich gerne an jemanden aus meinem professionellen Netzwerk weiter.

Printdesign

Sprache, Gedanken und gedankliche Zusammenhänge mittels Typographie, Bild, Farbe und Material visuell darstellen und vermittelbar machen.
k

Editorialdesign

Manchmal reicht ein Flyer einfach nicht aus. Wenn es umfangreicher sein muss, ist vielleicht ein richtiges Magazin, eine Zeitung oder auch ein Buch die bessere Wahl. Große Bilder, lange Artikel, Rubriken, Gamification. So geht Storytelling!

Flyer & Brochüren

Flyer und Broschüren eignen sich hervorragend, um Produkte oder Dienstleistungen zu präsentieren. Mit Hilfe unterschiedlichster Falz- oder Hefttechniken, kann aus einem simplen Printprodukt ganz schnell ein Eyecatcher werden.

Geschäftsausstattung

Logo, Visitenkarten, Briefpapier, Goodies und Co: Eine ordentliche Geschäftsausstattung bildet die Basis in der Außenwirkung und sollte den Geist des Unternehmens transportieren.

Printdesign

Sprache, Gedanken und gedankliche Zusammenhänge mittels Typographie, Bild, Farbe und Material visuell darstellen und vermittelbar machen.
k

Editorialdesign

Manchmal reicht ein Flyer einfach nicht aus. Wenn es umfangreicher sein muss, ist vielleicht ein richtiges Magazin, eine Zeitung oder auch ein Buch die bessere Wahl. Große Bilder, lange Artikel, Rubriken, Gamification. So geht Storytelling!

Flyer & Broschüren

Flyer und Broschüren eignen sich hervorragend, um Produkte oder Dienstleistungen zu präsentieren. Mit Hilfe unterschiedlichster Falz- oder Hefttechniken, kann aus einem simplen Printprodukt ganz schnell ein Eyecatcher werden.

Geschäftsausstattung

Logo, Visitenkarten, Briefpapier, Goodies und Co: Eine ordentliche Geschäftsausstattung bildet die Basis in der Außenwirkung und sollte den Geist des Unternehmens transportieren.

Digitaldesign

Visuelle, funktionale und strukturelle Gestaltung (UI & UX Design) von Webseiten, Apps oder auch Webapps, um die Erfahrungen eines Nutzers bei der Interaktion so angenehm wie möglich zu gestalten.

Content Management Systeme (CMS)

Je nach Umfang einer Webseite kann es Sinn machen, ein CMS (Content Management System) als Motor einzusetzen. Ich setze hauptsächlich auf WordPress, kann aber auch mit vielen anderen CMS umgehen.

Informationsarchitektur (IA)

Eine gute Informationsarchitektur ist besonders bei größeren Webseiten essenziell wichtig und sollte am Anfang eines jeden Projektes stehen. Sie legt fest, wo Informationen für den Nutzer zur Verfügung gestellt werden und wie sie miteinander verknüpft werden können.

Gestaltung von Präsentationen

Präsentationen vor Kunden oder Investoren gehören heutzutage einfach dazu. Auch hier sollte das Unternehmensdesign transportiert und eine persönliche Note erkennbar sein. Standardvorlage kann ja jeder!

User Experience (UX)

User Experience Design sorgt durch eine ganzheitliche Sicht auf die Nutzer für positive Kunden­erlebnisse. Ein komplexes Feld, das sowohl die Bedienung als auch die Prozesse bzw. die „User Journey“ konzipiert und steuert. Sei es für Webseiten, Services oder Apps.

User Interface (UI)

Nutzer sollen mit Webseiten oder Apps interagieren können. Damit das gut funktioniert, ist ein gutes User Interface unabdingbar. Es leitet, fordert auf oder informiert.

Digitaldesign

Visuelle, funktionale und strukturelle Gestaltung (UI & UX Design) von Webseiten, Apps oder auch Webapps, um die Erfahrungen eines Nutzers bei der Interaktion so angenehm wie möglich zu gestalten.

Content Management Systeme (CMS)

Je nach Umfang einer Webseite kann es Sinn machen, ein CMS (Content Management System) als Motor einzusetzen. Ich setze hauptsächlich auf WordPress, kann aber auch mit vielen anderen CMS umgehen.

Informationsarchitektur (IA)

Eine gute Informationsarchitektur ist besonders bei größeren Webseiten essenziell wichtig und sollte am Anfang eines jeden Projektes stehen. Sie legt fest, wo Informationen für den Nutzer zur Verfügung gestellt werden und wie sie miteinander verknüpft werden können.

Gestaltung von Präsentationen

Präsentationen vor Kunden oder Investoren gehören heutzutage einfach dazu. Auch hier sollte das Unternehmensdesign transportiert und eine persönliche Note erkennbar sein. Standardvorlage kann ja jeder!

User Experience (UX)

User Experience Design sorgt durch eine ganzheitliche Sicht auf die Nutzer für positive Kunden­erlebnisse. Ein komplexes Feld, das sowohl die Bedienung als auch die Prozesse bzw. die „User Journey“ konzipiert und steuert. Sei es für Webseiten, Services oder Apps.

User Interface (UI)

Nutzer sollen mit Webseiten oder Apps interagieren können. Damit das gut funktioniert, ist ein gutes User Interface unabdingbar. Es leitet, fordert auf oder informiert.

Konzept

Bevor ein Projekt starten kann, wird ein funktionales und zielführendes Konzept benötigt. Fragen zur Positionierung einer Marke bzw. eines Unternehmens oder die Effizienz von Projekten können so vorab beantwortet und in einen konkreten Fahrplan übersetzt werden.
i

Marke | Branding

Wo will ich mit meiner Marke hin und was möchte ich sagen? Wie muss meine Marke aussehen, damit ich konkrete Ziele erreichen kann und im Kopf der Kunden bzw. Nutzer bleibe? Ein Branding sollte am Anfang eines jeden Vorhabens stehen und alle folgenden Projekte sollten sowohl konzeptionell als auch optisch darauf aufbauen.

Marketing

Welche Möglichkeiten gibt es um meine Marke bekannt zu machen und zu pushen? Je nach Geschäftsmodell bieten sich unter anderem die klassische Printwerbung in Zeitungen und Magazinen, Displaywerbung (Plakate im öffentlichen Stadtbild), SEA (Search Engine Advertising) oder auch Influencer Marketing an. Nach einem ersten persönlichen Gespräch kann ich Ihnen Maßnahmen empfehlen. Anschließend können umfangreiche Kampagnen ausgearbeitet und umgesetzt werden.

Social Media

Es gibt viele Social Media Kanäle in denen man sein Unternehmen präsentieren kann. Facebook, Instagram, Twitter oder Pinterest sind eigentlich jedem ein Begriff. Allerdings macht es wenig Sinn, auf Biegen und Brechen auf allen Hochzeiten mittanzen zu wollen. Bevor man sich für eine (oder mehrere) Platform(en) entscheidet, sollte vorab genau geschaut werden, wo die eigene Zielgruppe unterwegs ist und welche Inhalt sie wirklich interessiert. Das spart zum einen Ressourcen und zum anderen Kosten.

Konzept

Bevor ein Projekt starten kann, wird ein funktionales und zielführendes Konzept benötigt. Fragen zur Positionierung einer Marke bzw. eines Unternehmens oder die Effizienz von Projekten können so vorab beantwortet und in einen konkreten Fahrplan übersetzt werden.
i

Marke | Branding

Wo will ich mit meiner Marke hin und was möchte ich sagen? Wie muss meine Marke aussehen, damit ich konkrete Ziele erreichen kann und im Kopf der Kunden bzw. Nutzer bleibe? Ein Branding sollte am Anfang eines jeden Vorhabens stehen und alle folgenden Projekte sollten sowohl konzeptionell als auch optisch darauf aufbauen.

Marketing

Welche Möglichkeiten gibt es um meine Marke bekannt zu machen und zu pushen? Je nach Geschäftsmodell bieten sich unter anderem die klassische Printwerbung in Zeitungen und Magazinen, Displaywerbung (Plakate im öffentlichen Stadtbild), SEA (Search Engine Advertising) oder auch Influencer Marketing an. Nach einem ersten persönlichen Gespräch kann ich Ihnen Maßnahmen empfehlen. Anschließend können umfangreiche Kampagnen ausgearbeitet und umgesetzt werden.

Social Media

Es gibt viele Social Media Kanäle in denen man sein Unternehmen präsentieren kann. Facebook, Instagram, Twitter oder Pinterest sind eigentlich jedem ein Begriff. Allerdings macht es wenig Sinn, auf Biegen und Brechen auf allen Hochzeiten mittanzen zu wollen. Bevor man sich für eine (oder mehrere) Platform(en) entscheidet, sollte vorab genau geschaut werden, wo die eigene Zielgruppe unterwegs ist und welche Inhalt sie wirklich interessiert. Das spart zum einen Ressourcen und zum anderen Kosten.

dies & das

Bei einem Projekt gibt es natürlich noch andere Aufgaben, die anfallen. Neben den oben genannten Kernkompetenzen kann ich folgende weitere Leistungen anbieten:
f

Bildbearbeitung

Eine auf das jeweilige Medium (digital oder print) angepasste Aufbereitung und Bearbeitung von Bilddaten ist für ein sauberes Erscheinungsbild essenziell. Der sichtbare Bereich bietet deshalb eine professionelle Postproduktion an.

Reinzeichnung

Die Reinzeichnung ist besonders im Printbereich ein wichtiger Schritt. Es werden nicht nur Schriften, Farben und Bildauflösungen kontrolliert, sondern auch drucktechnisch relevante Vorgabe (bspw. Farbprofile oder das korrekte Anlegen von Veredelungen) überprüft und ggf. angepasst.

Projektabwicklung

Bei größeren Projekten kommen schnell viele unterschiedliche Gewerke zusammen, die gesteuert werden müssen. Der sichtbare Bereich kann die Kommunikation mit  Druckereien, Hostingprovidern, Redakteuren, etc. für Sie übernehmen.

Search Engine Optimization (SEO) | Basics

Suchmaschinenoptimierung ist ein nicht mehr wegzudenkender Grundpfeiler im Onlinemarketing und sollte sowohl bei großen, als auch bei kleinen Projekten von Anfang an gut geplant und umgesetzt werden. Ich berate Kunden standardmäßig zu den grundsätzlichen ToDos, die hierbei wichtig sind und achte auch in der grafischen Umsetzung auf Faktoren, die zur Suchmaschinenoptimierung betragen. Dazu gehören unter anderem sinnvolle und von Menschen lesbare URLs, vernünftige und korrekt ausgezeichnete Texthierarchien, sinnvolle Dateibenamungen, aussagekräftige Metadaten und noch einiges mehr.

dies & das

Bei einem Projekt gibt es natürlich noch andere Aufgaben, die anfallen. Neben den oben genannten Kernkompetenzen kann ich folgende weitere Leistungen anbieten:
f

Bildbearbeitung

Eine auf das jeweilige Medium (digital oder print) angepasste Aufbereitung und Bearbeitung von Bilddaten ist für ein sauberes Erscheinungsbild essenziell. Der sichtbare Bereich bietet deshalb eine professionelle Postproduktion an.

Reinzeichnung

Die Reinzeichnung ist besonders im Printbereich ein wichtiger Schritt. Es werden nicht nur Schriften, Farben und Bildauflösungen kontrolliert, sondern auch drucktechnisch relevante Vorgabe (bspw. Farbprofile oder das korrekte Anlegen von Veredelungen) überprüft und ggf. angepasst.

Projektabwicklung

Bei größeren Projekten kommen schnell viele unterschiedliche Gewerke zusammen, die gesteuert werden müssen. Der sichtbare Bereich kann die Kommunikation mit  Druckereien, Hostingprovidern, Redakteuren, etc. für Sie übernehmen.

Search Engine Optimization (SEO) | Basics

Suchmaschinenoptimierung ist ein nicht mehr wegzudenkender Grundpfeiler im Onlinemarketing und sollte sowohl bei großen, als auch bei kleinen Projekten von Anfang an gut geplant und umgesetzt werden. Ich berate Kunden standardmäßig zu den grundsätzlichen ToDos, die hierbei wichtig sind und achte auch in der grafischen Umsetzung auf Faktoren, die zur Suchmaschinenoptimierung betragen. Dazu gehören unter anderem sinnvolle und von Menschen lesbare URLs, vernünftige und korrekt ausgezeichnete Texthierarchien, sinnvolle Dateibenamungen, aussagekräftige Metadaten und noch einiges mehr.

Mehr erfahren, oder zusammen arbeiten?

Sollten Sie Fragen haben, oder wenn Sie vielleicht sogar schon mit einer konkreten Projektanfrage auf mich zukommen möchten, können Sie mir gerne mailen, anrufen oder das Kontaktformular nutzen.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!